Bei diesem Ausritt werden die Ponys mit dem Hänger zum Ausgangspunkt bei Massenhausen gefahren.

Hier im Münchner Umland erstrecken sich doch schon einge Anhöhen und Hügel. Diese hoch zu Ross zu erklimmen, stellt sowohl für den Reiter aber vor allem für die Ponys eine Herausforderung dar, die sie ansonsten nicht gewohnt sind. Nicht selten gibt es hier bei dem ein oder anderen Pony doch einen Muskelkater, weshalb auch der Folgetag immer etwas ruhiger gestaltet wird. Aber man kann den Pferde die Lust an der Bewegung im freien Feld ansehen. Die Ponys sind hier hochmotiviert. Sie haben Spaß dran und geben alles. Ein absolutes Muss für jeden versierten Reiter und am besten auch für jedes Pony.

Dauer: ca. 4 Stunden (inkl. An- und Abtransport)
Alle Gangarten

>> Termine <<
>> Preise <<

 

Der Englische Garten - Das Highlight !!!

Bei diesem Highlight werden die Pferde ersteinmal alle verladen, weshalb die Teilnehmeranzahl hier auch begrenzt ist auf 5 Reiter + Berittführer, denn in unserem großen Hänger finden "nur" 6 Pferde Platz.

Wir werden beim "Aumeister" parken und von hier aus den nördlichen Teil des Englischen Garten von Nord nach Süd bis zur Königinnenstraße durchreiten. Wir finden hier Wassereinritte, Galoppstrecken und wunderschöne Reitwege im Schatten und in der Sonne. Nicht umsonst muss hier jedes Pferd jährlich einen recht ordentlichen Obulus an die Bayrische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen zahlen, damit das Reitwegenetz gepflegt wird. Der MATTHOF hat 6 solcher Plaketten und die Erlaubnis, Ausritte hier anbieten zu dürfen. So eine Gelegenheit darf man sich nicht entgehen lassen!

>> Termine <<
>> Preise <<

 

Im Dezember haben wir ein Special im Programm: Auf dem Rückweg kehren wir ein und genehmigen uns einen Glühwein oder Kinderpunsch. Wir binden die Ponys an die dafür vorgesehene Anbindestange und genießen die Dezembersonne mit einer heißen Tasse Glühwein. Was kann es Schöneres geben...?


Hier sind wir ca. 3 Stunden unterwegs. Das geht schon in die Richtung Wanderreiten und man braucht schon etwas Hornhaut am Popo, um am nächsten Morgen wieder aus den Federn springen zu können. Das Reiten durch das Ismaninger Moos, bis in den Landkreis Erding hinein ist ein wunderschönes Erlebnis. Mit interessanten Gesprächen, viel Lachen und ein Reiten in allen Gangarten lassen diesen Halbtagesritt sehr kurzweilig erscheinen.

>> Termine <<
>> Preise <<

Auch bei Schnee geht es los.


Hier bieten wir sowohl Wasserausritte für Kinder auf Shettys und Welsh an, als auch für Erwachsene auf größeren Pferden. Für beide Parteien haben wir in der näheren Umgebung auch zwei Möglichkeiten des Wassereinritts. Die eine ist ein etwas tieferes Wasser, geeignet für größere Ponys. Mit den Shettys/Welsh gehen wir in einen Bach, durch den wir herrlich hindurchtraben können.

Da wir doch recht flott im Gelände unterwegs sind, sollte der Reiter in allen Gangarten sicher sein.
Dauer: ca. 90 min, alle Gangarten

>> Termine <<
>> Preise <<