Flower v.M., geb. 2016

aus der Feodora v.M. von Frankenhöh`s Bentley

wieder so ein Pony, das einfach alle Erwartungen erfüllt. Im Nu war sie angeritten, immer mit Eifer bei der Sache und immer gewillt alles richtig zu machen.

Sie schaut Arielle und Aphrodite zum Verwechseln ähnlich, ist aber charakterlich doch etwas anders.

Flower

Lilie v.M., geb. 2016

aus der Lillifee v.M. von Frankenhöh`s Bentley

wenn man so gute Ahnen wie dieses Pferd hat, kann nur etwas Gutes rauskommen. Mit der mutterllinie haben wir die verlässlichtsen Schulpferde überhaupt und Bentley ist der Vater einiger unserer tollen Matthof-Welshis.

Lilie wurde ebenfalls während der Corona-Auszeit angeritten und braucht Routine. Ein schneidiges Pony mit sehr viel Potential, außerdem ein absoluter Hingucker!

Kiwi v.M., geb. 2016

aus der Kira von Frankenhöh`s Bentley

Kiwi ist vom Aussehen wie ihr Vater und noch dazu eine Farbwechslerin. Unglaublich schickes Pony. Vom Interieur ist sie ihrer Mutter sehr ähnlich. Sie ist etwas hampelig, aber nie dumm. Sie bringt viel Esprit mit und würde sich sicher auch in einer sportlicheren Karriere als als Schulpferd gut machen. Beim Einreiten während der Corona-Auszeit hat sie keine Probleme bereitet.

Kiwi

Buchs v.M., geb. 2016

aus der Lucille von Frankenhöh`s Bentley

ein Sohn unserer tollen Lucille, von der auch unsere Lillifee ist. Buchs tritt genau in die großen Fußstapfen seiner Mutter und Schwester und wird ein tolles Schulpony. Wir haben ihn bereits Ende 2019 angefangen unterm Sattel zu arbeiten und er wird sicher Mitte 2020 soweit sein, dass er im Unterricht partiell mitgehen kann.

Buchs

Firefly v.M. geb. 2016

aus der Flora von Frankenhöh´s Bentley

Ihr ist die Corona-Auszeit zu Gute gekommen. In diesen 6 Wochen, in denen der Betrieb ruhte, haben wir sie angeritten.

jetzt braucht sie noch Routine und im Herbst eine gute Leistungsprüfung und dann kann sie in den Unterricht starten :)

IMG 0455